Übersicht unserer Veranstaltungen 2016

(Update: 31.07.2016)

Hier eine Übersicht unserer aktuellen Veranstaltungen. Weitere werden folgen. Also behaltet den Blog im Auge!

16. Dezember: Fliehende Stürme (Düster-Punk aus Stuttgart) // Ascetic (Bloom Gloom/ Dark Wave aus Berlin) – Einlass: 20 Uhr / Beginn: 21 Uhr
Im Anschluss an das Konzert findet die Feel The Darkness Party statt!

04. November: Phantom Winter (Winterdoom, Ex-Omega Massif aus Würzburg) // + Age of Woe (Death/HC/Doom aus Göteborg) – Einlass: 20 Uhr / Beginn: 21 Uhr

21./22. Oktober: Kill The Plastic Smile Festival – Bestätigte Bands:
SVFFER (D) // ANCST (D) // HAERESIS (D) // BITTER VERSES (D) // DISCONFECT (D) // BACCHUS (IR // MORIBUND SCUM (D) // VICIOUS IRENE (SWE) // THRÄNENKIND (D) // FINISTERRE (D) // LFENSTEIN (D) // RICH KIDS DRESS UP (D) FÄLLT AUS!
Weitere Infos findet ihr hier!

02. Oktober : Todeskommando Atomsturm (Punk aus München) // + Kaput Krauts (Punk aus Ruhrgebiet/Berlin) – Einlass: 20 Uhr / Beginn: 21 Uhr

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Danke an euch und bis bald!

Hey LeidensgenossInnen!

Wir sind nun nach 3 Tagen aus dem Koma erwacht, sind körperlich und geistig auf Ewigkeit lädiert und möchten nun noch schnell unsere obligatorische Dankesrede loswerden bevor wir uns in ärztliche Behandlung begeben. Als erstes freut es uns natürlich, dass das Kill The Plastic Smile auch überregional auf Interesse gestoßen ist. Jeder der sich Angesprochen fühlt, darf gerne seinem Nachbarn von der heiligen Erde des Alhambras berichten! Uns ist auch dieses Jahr wieder positiv aufgefallen, wie wenig Stress es zwischen den Anwesenden gab und alle zusammen entspannt feiern konnten.

Die Fat Hoschi Crew schickt hiermit ein fettes Danke an alle hinaus, ohne die das Festival nicht möglich gewesen wäre. Dazu gehören vor allem die HelferInnen, die beim Aufbau mitgeholfen haben, hinter der Theke rumgestolpert sind und für Bands als auch für alle anderen lecker Essen gekocht haben. Danke an die Bands, die den Weg nach Oldenburg auf sich genommen haben. Und danke natürlich an Alle, die mit ihrer Anwesenheit das Festival supportet haben!!!

Es sollte noch mal auf den Hintergrund für das Festival hingewiesen werden. Im letzten Jahr hatten wir schon berichtet, dass die Wagenburg, der Punk-A-Platz und das besetzte Haus Friedensbruch akut räumungsbedroht sind. Die Sorgen sind und waren nicht unbegründet. Die Wagenburg musste an den Stadtrand weichen, das Haus Friedenbruch wurde geräumt und den Punk-A-Platz wird es aller Voraussicht nach aufgrund der Stadtplanung nicht mehr in seiner jetzigen Form geben. Grund dafür sind geplante Bauprojekte der Stadt und der Profitgier einiger Personen. Für uns und viele andere sind die Freiräume wichtig und wir hoffen, dass wir euch auf die Problematik ein wenig hinweisen konnten!

Danke an Euch für ein klasse Wochenende!

Hallo Ihr!

Das Fat Hoschi Team möchte noch mal allen danken, die bei dem Festival mitgewirkt haben. Dazu gehören vor allem die Helfer_innen, die beim Aufbau mitgeholfen haben, an der Theke rumgeflitzt sind und für Bands als auch für alle anderen lecker Essen gekocht haben. Danke für das Angebot an Workshops und Vorträge. Danke an die Bands, die den Weg nach Oldenburg auf sich genommen haben um unsere Ohren zu beglücken. Und danke natürlich an Alle, die mit ihrer Anwesenheit das Festival supportet haben!!!

Es sollte noch mal auf den Hintergrund für das Festival hingewiesen werden. Die Wagenburg, der Punk-A-Platz und das besetzte Haus Friedensbruch sind akut räumungbedroht. Grund dafür sind geplante Bauprojekte der Stadt und der Profitgier einiger Personen. Für uns und viele andere sind die Freiräume wichtig und wir hoffen, dass wir euch auf die Problematik ein wenig hinweisen konnten!

Behaltet den Blog im Auge! Wir sind noch lange nicht Müde und bis bald!

Kill The Plastic Smile Festival!

Timeline am Wochenende:
!!!Es kann noch zu kleineren Änderungen kommen!!!

Freitag (23.08.):
19 Uhr Einlass // 20 Uhr Beginn // 8€

PESTFEST – HC-Punk aus Flensburg
Zum Reinhören hier lang!

JENKEM WARRIORS – HC-Punk aus Oslo
Zum Reinhören hier lang!

EXILENT – D-Beat Overkill aus Hannover
Zum Reinhören hier lang!

PANZERBAND – Viel besser als deine Band aus Flensburg
Zum Reinhören hier lang!

AUWEIA – Punk aus Köln
Zum Reinhören hier lang!

Samstag (24.08.):
18 Uhr Einlass // 19 Uhr Beginn // 8€

SOULS FOR SALE – HC-Metal aus Bielefeld
Zum Reinhören hier lang!

SCARE TACTIC – Hardcore aus Oldenburg, HB,HH,GÖ
(neue Band…..also noch keine Hörproben)

MAYAK – Misanthropic Party Music aus Bielefeld
Zum Reinhören hier lang!

SVFFER – Emoviolence Grind HC aus Münster
Zum Reinhören hier lang!

IS DODELIK- Trashpunk aus der Oberpfälzischen Provinz
Zum Reinhören hier lang!

KACKSCHLACHT – Deutschpunk Duett aus Braunschweig
Zum Reinhören hier lang!

KAPUT KRAUTS – HC Punk aus Berlin // Pott
Zum Reinhören hier lang!

!!!Nach den Konzerten Party mit dem DJ Team Chaotic Misery!!!

Das DRUMHERUM:

*** Soli-Vokü
*** Cocktails
*** Plattenstände
*** Fanzine-Action-Beats
*** Workshops
*** Vorträge

Workshops & Infoveranstaltungen:

Workshop:

Samstag von 13 Uhr bis frühen Abend gibt es einen Stencil-, Aufkleber- DIY Workshop

Vorträge:

***Neue rassistische Hetze und Repression in Russland***
(Infos gibt es hier!)
13:30 – 15 Uhr

***Historischer Wandel der Gefängnisse in der Neuzeit***
15 – 16 Uhr

+ einen Weiteren!
16 – 17 Uhr