Support your DIY-Venues

Ein Haufen cooler DIY-Bands haben diese großartige Soliaktion auf die Beine gestellt, um Punkorte (u.a. das Alhambra – Autonomes Zentrum Oldenburg) zu unterstützen 🖤 Wir sind sprachlos! Unbedingt auschecken und ein Shirt kaufen.
Help to support DIY-Punk-Venues to overcome financial difficulties related to Corona (and capitalism)!
96708682_3414562465225424_4968492522486628352_o

 

1106_insta_web

Ancst (Blackened Crust | Black Metal | Hardcore – Berlin) und Scumpulse (Punk infused Black Metal – Edinburgh) spielen erneut in Oldenburg und dieses mal sogar zusammen! Die beiden Black Metal Bands gehen im Juni auf „Sons Of Urban Darkness Tour“ und landen am 11.06.2020 im Alhambra Oldenburg. Einlass: 19:00 // Beginn: 20:00 // Eintritt: 5-8€

ĠENN // This Girl Will Self-Destruct

 

191124_Genn

Wir freuen uns auf ein energiegeladenes Konzert im November mit ĠENN und This Girl Will Self-Destruct! ĠENN (Brighton, UK)  gehen auf Tour und machen Halt im Alhambra. Alternativer, handgemachter Post Punk at it’s best! Das Riot-Grrrl-Trio This Girl Will Self-Destruct (Köln, DE) geben mit Punk/Grunge und einem Cello im Gepäck den Support! Einlass ist 18 Uhr. Beginn ist 19 Uhr. Eintritt kostet schmale 6-9€.

21.07. Nervöus // Arboricidio // Humanity is a Curse

 

Nervöus

Am 21.07. veranstalten wir ein Konzert mit den wunderbaren Nervöus aus Berlin. Vielleicht erinnert ihr euch noch an den Auftritt vom Festival. Mit dabei ist Arboricidio aus London. Erinnert stark an Ekkaia, Madame Germen, Gattaca, Landbridge und Hyena. Zu guter Letzt ist noch das Sludge-Crust Trio Humanity is a Curse am Start. Wir freuen uns riesig! Eure Hoschis! Einlass ist um 17 Uhr. Beginn ist um 18 Uhr. Eintritt für schmale 5-8€.