Harry Potter Party 2 – Der Kater des Schreckens

2002_Harrypotter Flyer NEU

Hexen, Zauberer, magische Wesen und Muggle aufgepasst! Es passieren eigenartige Dinge auf Hogwarts und es wird gemunkelt, dass sich der Erbe Slytherins im Schloss befindet und die Kammer des Schreckens erneut öffnen wird. Trotzdem oder gerade deshalb wollen wir uns am 08.02.2020 im großen Festsaal treffen, um gemeinsam einen Abend voller Spiel, Spaß und Phantasie zu verbringen. Und vielleicht seid ihr diejenigen, die den Eingang zur Kammer finden?

Es erwartet euch:
– ein Quidditch-Spiel bei dem ihr betrunken auf den Besen steigen dürft
– ein Quiz bei dem ihr testen könnt, ob ihr so clever seid wie Hermine
– eine Tombola mit magischen Preisen
–  verschiedene Zauber(ge)tränke für den kleinen und großen Durst
– ein großes Buffet (vegane Spenden sind willkommen)
– und noch vieles mehr!
Seid gespannt, es wird in jedem Fall ein unvergesslich magischer Abend…

Beginn: 9 3/4 Uhr (21:45) / Eintritt: 5€ /Hexen, Magier und magische Wesen, die sich als solche zu erkennen geben, erhalten ein Begrüßungsgetrunk!

Muggles welcome!

Merry Crisis! Exilent // Gaes // Phantom Pain // Haeresis // Schwache Nerven

 

1912_Merry Chrisis

Noch nicht bereit für die Weihnachtsfeiertage? Wir auch nicht! Mit Exilent, Gaes, Phantom Pain, Schwache Nerven und Haeresis erwartet euch am 20.12. im Alhambra aber genau die richtige Mischung Krach, um anschließend total entspannt in die Feiertage zu gehen. Kommt rum, es wird ein Fest! Das Konzert beginnt pünktlich um 21 Uhr!

ĠENN // This Girl Will Self-Destruct

 

191124_Genn

Wir freuen uns auf ein energiegeladenes Konzert im November mit ĠENN und This Girl Will Self-Destruct! ĠENN (Brighton, UK)  gehen auf Tour und machen Halt im Alhambra. Alternativer, handgemachter Post Punk at it’s best! Das Riot-Grrrl-Trio This Girl Will Self-Destruct (Köln, DE) geben mit Punk/Grunge und einem Cello im Gepäck den Support! Einlass ist 18 Uhr. Beginn ist 19 Uhr. Eintritt kostet schmale 6-9€.

21.07. Nervöus // Arboricidio // Humanity is a Curse

 

Nervöus

Am 21.07. veranstalten wir ein Konzert mit den wunderbaren Nervöus aus Berlin. Vielleicht erinnert ihr euch noch an den Auftritt vom Festival. Mit dabei ist Arboricidio aus London. Erinnert stark an Ekkaia, Madame Germen, Gattaca, Landbridge und Hyena. Zu guter Letzt ist noch das Sludge-Crust Trio Humanity is a Curse am Start. Wir freuen uns riesig! Eure Hoschis! Einlass ist um 17 Uhr. Beginn ist um 18 Uhr. Eintritt für schmale 5-8€.